• www.otxworld.ch
  • www.vistaonline.ch

Rechtsumkehrt weiter

Waren im Einkaufswagen
POLITIK

Rechtsumkehrt weiter

Bis anhin blieb im Lebensmittelangebot alles verboten, was nicht ausdrücklich bewilligt war. Seit 1. Mai dieses Jahres ist nun alles erlaubt, was sicher und nicht ausdrücklich verboten ist. Mit der Revision des Lebensmittelrechts wurde also eine eigentliche Kehrtwende um 180 Grad vollzogen. Was bedeutet das konkret für alle Beteiligten? > mehr

Die Schweiz schwächelt

Mehr humane Arbeitsplätze
WIRTSCHAFT UND FINANZEN

Die Schweiz schwächelt

Die Globalisierung hat eine rücksichtslose Eigendynamik erreicht, gleichzeitig wächst der Bedarf an Abschottung – weil die sich hilflos zurückgelassen Fühlenden immer zahlreicher werden. Diesem weltweiten Prozess kann sich natürlich auch die Schweiz nicht entziehen. Was sich immer mehr auf die Arbeitsplatz-Situation auswirkt.  > mehr

Trendsetter aus der Westschweiz

CHUV in Lausanne und die HUG in Genf
MARKT UND MENSCHEN

Trendsetter aus der Westschweiz

Im dritten Teil unserer Spitalserie fokussieren wir auf die beiden grossen universitären Zentren in der Westschweiz: das CHUV in Lausanne und die HUG in Genf. Beide sind sowohl in der Forschung als auch bei unkonventionellen Bemühungen ums Patientenwohl ganz vorne mit dabei. Wir haben spannende Projekte herausgepickt. > mehr

Die schmerzhafte Blase

Harnröhre mit Bakterien
WISSEN UND WISSENSCHAFT

Die schmerzhafte Blase

Harnwegsinfekte zählen zu den häufigen Gründen, warum Patien­tinnen die Droge­rie/Apo­theke oder einen Fach­arzt aufsuchen. Was bei der Thera­pie zu beachten ist und warum die chronische nicht­bakte­rielle interstitielle Zystitis so oft nicht erkannt wird, erläutert Annette Kuhn vom Inselspital Bern. > mehr

Das Kreuz mit den Kreisen

Ringförmige Dermatose

WISSEN UND WISSENSCHAFT

Das Kreuz mit den Kreisen

Viele entzündliche Dermatosen erscheinen als kreisförmige Veränderungen  auf der Haut. Dabei können die Ursachen und Auslöser sehr unterschiedlich sein. An den diesjährigen Zürcher Dermato­logischen Fortbildungstagen (ZDFT) nahmen Experten die Vielfalt der anulären Hautentzündungen in den Fokus. Eine Auswahl. > mehr

Events und Schulungen

EVENTS UND SCHULUNGEN

Für mehr Informationen zu diesen und weiteren Events:

Fast 70 und noch Feuer und Flamme

Edy Riesen

MARKT UND MENSCHEN

Fast 70 und noch Feuer und Flamme

15% der Hausärzte in der Schweiz sind älter als 65 Jahre. Mit zunehmender Tendenz. Etwa 100 Hausärzte praktizieren aktuell sogar noch jenseits der 75. Wir haben bei einem älteren Hausarzt nachgefragt, warum er weiterhin in der Praxis steht, wie er die aktuellen Entwicklungen des Berufs sieht und ob es für die Ausübung des Berufs eine Altersbeschränkung geben sollte. > mehr