• www.otxworld.ch
  • www.vistaonline.ch

OTXWORLD Plus

Mobile-Payment

Geschäfte, in denen Kunden mit dem Smartphone zahlen können, gehören in der Schweiz zu den Pionieren. Denn bis auf wenige Ausnahmen, wie z. B. Migros und Coop, setzt bislang kaum ein Detailhändler auf die innovative Lösung. Dabei bietet sie viele Vorteile – für Konsumenten und Händler gleichermassen.

Mobile-Payment mit Twint

Wird das Smartphone an den Beacon gehalten, erkennt dieser das Handy automatisch und löst die Zahlung aus. Foto: twint.ch

 

So installieren Sie Apple Pay und TWINT auf Ihrem Telefon

TWINT

Um Zahlungen im Bereich P2P, also Überweisungen von Smartphone zu Smartphone, oder direkt am Point of Sale ausführen zu können, müssen sich Privatkunden dafür nur die kostenlose TWINT-App herunterladen. Sie funktioniert auf allen iPhones ab 4S und iOS 7.1 sowie auf allen Smartphones mit Android ab Version 4.3. Dann erfolgt die Registrierung und danach können Sie einen Geldbetrag von ihrem Bankkonto auf die App überweisen.

Weitere Infos: Twint

Apple Pay

Voraussetzungen: Um Apple Pay überhaupt nutzen zu können, benötigen Sie einer der folgenden Kreditkarten:

  • Bonus Card (Kredit- und Prepaid-Karten von Visa)
  • Cornèrcard (Kredit- und Prepaid-Karten von MasterCard und Visa)
  • Swiss Bankers (Prepaid-Karten von MasterCard)

Ausserdem benötigen Sie mindestens ein iPhone SE, iPhone 6, iPhone 6 Plus mit der neuesten iOS-Version.

Angaben laut Apple Pay: Fügen Sie Ihre Karte hinzu:

  1. Öffnen Sie Wallet und tippen Sie auf «Kredit- oder Debitkarte hinzufügen».
  2. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine neue Karte hinzuzufügen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Karte hinzuzufügen, die Sie mit iTunes verwenden, geben Sie einfach deren Sicherheitscode ein.
  3. Tippen Sie auf «Weiter». Die von Ihnen gemachten Angaben werden von Ihrer Bank überprüft. Diese entscheidet, ob Sie Ihre Karte zu Apple Pay hinzufügen können. Wenn Ihre Bank weitere Informationen benötigt, um Ihre Karte zu überprüfen, wird Ihnen das mitgeteilt. Wenn Sie die Informationen haben, gehen Sie zurück zu «Einstellungen» > «Wallet & Apple Pay» und tippen Sie auf Ihre Karte.
  4. Klicken Sie nach der Überprüfung Ihrer Karte durch Ihre Bank auf «Weiter». Sie können Apple Pay jetzt verwenden.

Weitere Infos: Apple Pay

 

Den dazu passenden Artikel «Mobil bezahlen – Kosten sparen» finden Sie in OTXWORLD Nr. 131, September 2016. > Magazin-Archiv

Forum Istitut ist der Partner Healthcare-Branche für Weiterbildung in der Schweiz