• www.otxworld.ch
  • www.vistaonline.ch

OTXWORLD Plus

Pflegeroboter

Laut dem Schweizerischen Gesundheitsobservatorium Obsan könnte der Personalbedarf im Gesundheitswesen bis 2020 um 13 bis 25 Prozent zunehmen. Am meisten werden die Alters- und Pflegeheime die Folgen der demografischen Alterung zu spüren bekommen. Experten sind sich einig: Roboter könnten einst helfen, die Versorgungslücke im Pflegebereich zu mindern.
Als Ergänzung zum Artikel «Pflegeroboter: Trend oder Hype?» aus OTXWORLD Nr. 116, Mai 2015, finden Sie hier interessante Links, Videos sowie Literatur und Filmtipps zum Thema humanoide Roboter.
 

«RoboCare»-Studie

Robotik in Betreuung und Gesundheitsversorgung

Studie des Zentrums für Technologiefolgen-Abschätzung, TA-SWISS (Hrsg.)
lSBN 978-3-7281-3520-9, CHF 39.–

HIer auch als kostenloses Open-access-eBook
von www.vdf.ethz.ch oder als Kurzfassung
von www.ta-swiss.ch

Robotik in Betreuung und Gesundheitsversorgung


Videos von Pflege- und Servicerobotern im Einsatz

«ROBEAR» von der japanischen Firma «RIKEN» kann heben und tragen.

 

Einsatz von Servicerobotern im Altersheim: «Care-O-bot 3» und «CASERO».

 

Literatur

 

Isaac Asimov: I, Robot


Ein Science-Fiction-Klassiker (Kurzgeschichtensammlung) aus dem Jahre 1950, der aktueller ist denn je.

Hier freier Download der englischen Version.

2004 wurde die Geschichte verfilmt. > mehr

Isaac Asimov: I, Robot

 

«Roboter» – wie Ihr Computer, Tablet oder Smartphone – können Ihnen den Artikel «Pflegeroboter: Trend oder Hype?» vorlesen. Neugierig? Dann folgen Sie diesen Anweisungen.

Forum Istitut ist der Partner Healthcare-Branche für Weiterbildung in der Schweiz